Stadtumbau Berlin Ost und West  

 

Stadtumbau Ost und West

Stadtumbau Ost und West


Berlin lebt und verändert sich. Die Entwicklung der Bevölkerungsstruktur und der wirtschaftliche Strukturwandel erfordern städtebauliche Anpassungen. Für Gebiete mit hohen Geburtenzahlen werden mehr Kitas und Spielplätze benötigt, in anderen Stadtteilen dagegen mehr altersgerechte Wohnungen oder auch mehr Grün.

Bund und Land unterstützen diese Anpassungsprozesse u.a. mit Fördermitteln aus den Programmen Stadtumbau Ost und Stadtumbau West. Die beiden Programme werden von der EU ko-finanziert und in Partnerschaft der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung, der Bezirksämter und Wohnungsunternehmen, der Gewerbetreibenden und Bewohner umgesetzt.

Nachrichten

Frankfurter Allee Nord: Es grünt ums Holzhaus

August 2017
Gärtnern, erholen und bewegen im kleinen Park an der Kinder- und Jugendeinrichtung

Jugend forscht demnächst im HELLEUM II

Juli 2017
Das beliebte Kinderforscherzentrum erhält einen Anbau für naturwissenschaftliche Experimente

Friedrichshain: „Willkommen in der neuen Grundschule“

Juli 2017
Am Ostkreuz eröffnet nach den Ferien ein Modularer Ergänzungsbau

Frankfurter Allee Nord: Sonnengarten für 180 Lichtenberger Kitakinder

Juli 2017
Ein Spielplatz mit Sand, Wasser und einem Wüsten-Fort
Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen, Anka Stahl, Fotos Animation: Anka Stahl (1), Händel-Gymnasium Berlin (2), Bezirksamt Lichtenberg
Stand: August 2017

Download: Fördergrundlagen und Regelungen zum Förderverfahren

In unserem neuen Download-Bereich sind verschiedene Dateien hinterlegt, die bei der Abwicklung der Projekte im Stadtumbau Ost und West von Nutzen sind.

Neu ist z. B. der Programm-Leitfaden (PDF, 4 MB), außerdem finden Sie die aktuellen Logos der Fördergeber sowie Vorlagen für Bauschilder und Projektinfotafeln.

Aktueller Newsletter

Der Juli-Newsletter 2017 berichtet über die rege Bautätigkeit in Kitas und Schulen während der Sommerferien. Der Sommer ist ja bekanntlich die Hochzeit des Gartenbaus - und deshalb liegt in diesen Monaten besonderes Augenmerk auf die Gestaltung von Freiflächen, Schulhöfen und Spielplätze. Es gibt Erfreuliches zu vermelden: die Kita Regenbogen wurde eröffnet und in Friedrichshain beginnt im September der Lernbetrieb in einer neuen Grundschule.
Viel Spaß bei Lesen unseres aktuellen Newsletters.
Zum Anmeldeformular

Logo Europäische UnionBundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und ReaktorsicherheitLogo StädtebauförderungLogo Senatsverwaltung für Stadtentwicklung